Die Gesunde Schule ist ein Programm der Service Stelle Schule Niederösterreich der Österreichischen Gesundheitskasse.

 

Seit 2005 gibt es diese Serviceeinrichtung die Volksschulen mit Know-How im Bereich schulischer Gesundheitsförderung unterstützt, kostenlos Broschüren und Infomaterial zur Verfügung stellt, finanzielle Förderungen vergibt und Schulen auf dem   Weg zur „Gesunden (Volks-)Schule“ mit Fachwissen und Experten begleitet.

 

Zu den Schwerpunkten zählen Ernährung, Bewegung, Suchtprävention, Lebensraumgestaltung und psychosoziale Gesundheit.

 

Die Volksschule Purgstall erhielt 2015 die Plakette Gesunde Schule in Gold.

 

 

Projekte im Rahmen der Gesunden Schule:

  • Bewegte Pausen im Schulfreiraum
  • Teilnahme an Sportveranstaltungen
  • Schwimmtage in den 3. Klassen
  • Bewegungschampion
  • Bewegungsfest zum Schulschluss
  • Gesunde Ernährung